Informationen zum 1.Kleinen TST 04.02.2016

Einladung zum:

"1. Kleinen TST 2017"
Bergstraße 41, dortiges Gemeindehaus (oberhalb der Feuerwehr)
23843 Neritz


 




 am Samstag den 04.02.2017, ab 10:00h bis Open End

Der Eintritt beträgt 5,- Euro.

Logistik:

  •   "Coffee and Tee for free" (im Eintritt enthalten)
  •   Softdrinks/Bier und Kuchen können zu kleinen Preisen erworben werden
  •   belegte Brötchen bis 12:00 Uhr
  •   danach werden Flyer von diversen Lieferservices ausgelegt.

Auf dem Kleinen TST werden traditionell Brett- und Kartenspiele und kleine Tabletops angeboten.

Von uns angebotene Spiele: 


Tabletops:

Dropfleet , Orbitalflottengefechte

Warmachine Hordes,  28mm Fantasy Tabletop 




Brettspiele:

Perdition Mouth, Fantasy Brettspiel

Mechs & Minions, Cooperatives Roboterspiel

Conan Basisspiel, Miniaturenbrettspiel

Masmorra: Dungeons of Arcadia, schneller Dungeoncrawl


Kleinkartenspiele:

Plague and Pestilence

Machi Koro

Greed

Der große Dalmutti (Auf besonderen Wunsch des Herrn Dr.)


    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    Fragen bitte an: TraveSpielTreff@aol.com 


    Mit freundlichen Grüßen,

    Eure Orga

    TraveSpielertreffen e.V.

    Kommentare:

    1. Moin,

      hatte einen von eurer Truppe bei der SPIEL kennengelernt (ich habe die Sword & Sorcery-Demos am Ares-Stand gemacht. Komme aus Bremen, bin aber gerne bereit bis nach Lütjensee zu fahren.
      Lohnen die "kleinen TSTs" denn für Neulinge? Wäre doof nach der Fahrt nur auf feste Spielerunden zu treffen.

      Gruß,

      Michael

      AntwortenLöschen
    2. Moin!

      Wir lesen hier auf dem Blog kaum ... sondern veröffentlichen nur.

      Wenn Ihr eine Nachricht oder Frage habt, dann nutzt bitte die Mail, damit erreicht Ihr uns ganz sicher!

      Zur Frage oben:
      Es gibt bei uns keine festen Spielgruppen, die sich auf den TSTs treffen.
      Alles offen und ziemlich ungeplant, es sei denn gesonderte Demorunden werden angefragt.

      Gruß,
      Zallinor

      AntwortenLöschen
    3. Ich war schon mehrfach aus Berlin da, und kann ihn nur empfehlen. Der Tag hat einen sehr familiären Charakter, aber alle Teilnehmer waren freundlich und offen.

      AntwortenLöschen